Was ist Rehasport?

Rehabilitationssport nach § 44 SGB IX

Was ist Rehabilitationssport?

Rehabilitationssport ist eine kostenfreie Leistung Ihrer Krankenkasse, welche vom Arzt verordnet werden kann. Eine Rehasport-Maßnahme dauert in der Regel 50 Übungseinheiten á 45 Minuten, die in höchstens 18 Monaten absolviert werden. Die Übungseinheiten werden in Gruppen durchgeführt und von unseren qualifizierten Übungsleitern fachkundig geleitet.

Spezielle Übungen helfen dabei, Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Körperbe-herrschung zu steigern und damit das tägliche Leben besser zu meistern. Wir achten neben der korrekten Übungsausführung auch darauf, dass sich jeder in der Gruppe wohlfühlt und niemand über- oder unterfordert wird.

Weitere Informationen oder Anfragen unter

Telefon: 08122 / 96 11 14 9
E-Mail: info@trepila.de